Praxistipps

  • Zwiebel bei Ohrinfekten
    Zwiebel gegen Ohrentzündung Ein häufiges Problem im Winter sind Ohrenschmerzen und Entzündungen im Mittelohr sowie im äußeren Gehörgang. Ein Ohrwickel mit Zwiebeln ist eine einfache, aber effektive Methode,  die Behandlung einer Otitis gut unterstützen kann. Sie benötigen: frische kleingeschnittene Zwiebeln [...]
  • Histamingehalt
    Histamingehalt von  Nahrungsmittel Histaminreich Histaminarm Getränke Kaffee, Kakao, Schwarzer Tee, obergäriges Bier mit Hefe (Weizen), Alkoholika wie Wein, besonders Rotwein, Sekt, Champagner, Essig Fruchtsaft aus Apfel oder Johannisbeeren, Früchtetee, Reis – Hafer- oder Kokosmilch untergäriges Pils (meist besser verträglich) Limonade [...]

Praxisleistungen

  • Heilpflanzen, Behandlung dr. Kappl
    Die Anwendung von Heilkräutern – auch als Heilpflanzen oder Phytotherapeutika bezeichnet – hat auf der ganzen Welt eine lange Tradition. Wahrscheinlich ist der Gebrauch heilkräftiger Pflanzen die älteste medizinische Anwendung überhaupt. Heute bezeichnen wir diese Therapierichtung als Phytotherapie (Phyton, gr. [...]
  • vitalpilztherapie, Mykotherapie
    Vitalpilze (Mykomolekulare Therapie) Heil- oder Vitalpilze kann man einsetzen, um die körpereigene Regulation wieder in Gang zu bringen. In unserer Praxis werden sie häufig genutzt. Alleine oder in Kombination mit der Orthomolekularen Therapie und Heilkräutern. Diese Kombinationstherapie nennen wir auch [...]
  • Apitherapie
    Was ist Apitherapie ? Der Begriff setzt sich aus Apis = Honigbiene und Therapie = Behandlung zusammen. Apitherapie meint also den Einsatz von Bienenprodukten zur Vorbeugung, Linderung und – im Idealfall – zur Heilung. Dazu nutzen Apitherapeuten verschiedene Substanzen, die [...]
  • Allergiebehandlung, Bioresonanz
    Im Rahmen der Bioresonanztherapie werden Oszillationen des Körpers zur Behandlung eingesetzt. Krankhafte Schwingungen werden dabei „umgedreht“ und dem Körper wieder zugeführt. Das Ziel hierbei ist es, krankhafte Frequenzen abzumildern oder – im besten Falle- komplett zu beseitigen. Umgangssprachlich hat sich [...]
  • Eigenblut bei Allergien
    Wie funktioniert die Eigenblutbehandlung ? Dem Patienten wird eine kleine Menge Blut aus der Armvene entnommen. Anschließend wird das Blut intramuskulär oder unter die Haut injiziert. Es kann zur besseren Wirksamkeit nach entsprechender Testung auch mit einer homöopathischen Arznei vermischt [...]
  • Klangtherapie
    Klänge und akustische Signale wurden schon immer in der Behandlung eingesetzt. Beispielhaft sei hier die historische Schamanenmedizin oder die Medizin von Naturvölkern genannt. In der heutigen Naturheilpraxis werden vor allem Klangerzeuger wie Klangschalen und/oder Stimmgabeln eingesetzt. Klangschalen weisen ein breiteres [...]
  • Schröpftherapie
    Im Mittelalter war das Schröpfglas lange Zeit das Zeichen des Arztes. Im Zuge der „Modernisierung“ der Medizin geriet aber diese über hunderte von Jahren bewährte Therapie in die Vergessenheit. Erst durch die traditionelle chinesische Medizin, in der Schröpftherapie auch eine [...]
  • Sauerstofftherapie
    Die Sauerstoff-Mehrschritt-Therapie (SMT) wurde von Manfred von Ardenne entwickelt. Sie dient der Behandlung von Sauerstoffmangelzuständen und es wird von guten Erfolgen berichtet: sowohl präventiv zur Verbesserung des Energiestatus als auch kurativ, etwa in der Behandlung von Durchblutungsstörungen, Blutdruckregulationsstörungen oder Atemwegserkrankungen. [...]
  • Schüßler Salze
    Der homöopatisch tätige Arzt Wilhelm Heinrich Schüßler war der „Erfinder der Schüßler Salze“. Statt der vielen unterschiedlichen Homöopathika war für ihn eine sehr geringe Anzahl von homöopatischen Grundstoffen- die späteren Schüßler Salze- für seine Therapie ausreichend. Er ging davon aus, [...]
  • Orthomolekulare Medizin
    Um gesund zu bleiben, braucht jeder Mensch eine Basisversorgung mit einer ganzen Reihe von Mikronährstoffen: eine ausgewogene Mischung der richtigen Vitamine, Spurenelemente und Mineralstoffe. Die Behandlung von Krankheiten und ihre Vorbeugung mit Hilfe von Mikronährstoffen wird auch als orthomolekulare Medizin [...]

Sprechzeiten

Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag
8.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Montag 16.30 bis 18.30 Uhr
Donnerstag 15.00 bis 18.00 Uhr
und nach Vereinbarung

Aktuelles

2018
Aktuelles

Unsere Sprechzeiten ändern sich 2018

Liebe Patientinnen und Patienten, ab 2018 ändern wir unsere Praxissprechzeiten. Am Donnerstag vormittag ist keine Sprechstunde, dafür beginnt die Nachmittagssprechstunde bereits ab 15.00 Uhr. Bitte beachten sie auch die Sprechzeiten oberhalb. Wir wünschen allen Patientinnen und Patienten und allen Freunden der Praxis Dr. Kappl ein glückliches und gesundes neues Jahr 2018 Mit lieben Grüßen Das Praxisteam Dr. Kappl    

Naturheilkunde – Diagnostik

  • Die Kinesiologie stellt eine wichtige Diagnostikmethode in unserer Praxis dar. Deswegen möchten wir gerne dieses System näher erläutern. Ein wesentlicher Bestandteil der ärztlichen Behandlung stellt die Diagnostik dar. In der klassischen Medizin werden hier körperliche Untersuchungen, Laboruntersuchungen, oder auch apparative Diagnostik wie Ultraschall und Röntgen, sowie eine Vielzahl weiterer Untersuchungsmethoden [...]
  • Das Oberon-System erlaubt die Durchführung einer bioenergetischen Ganzkörper-Analyse. Die Messung erfolgt in der Praxis berührungsfrei über einen Kopfhörer. Dabei werden häufig Störungsmuster identifiziert, die die normalen Abläufe im Körper belasten können. Das Gerät enthält eine Datenbank mit den Messwerten vieler ganz unterschielicher Menschen. Die Software vergleicht dann die individuell gemessenen [...]

Wir stellen uns vor

  • Unsere allgemeinärztlichen Behandlungskonzepte sind nach den Regeln und derzeitigen Wissenstand der Schulmedizin gestaltet.  Wir bieten Gesundheitsuntersuchungen, Sonographie, Check-Up Untersuchungen, Disease Managemant Programme, Notfallmedizin und das übliche Spektrum einer hausärztlichen Praxis an. Neben der klassischen Medizin liegt der Schwerpunkt unserer Praxis im Bereich der Naturheilmedizin und setzen unterschiedliche naturheilkundliche Diagnostik und Behandlungsverfahren ein. Bei vielen, vor allem chronischen Problemen hat es sich gezeigt, dass eine Kombination aus klassischer Therapie und Naturheilmedizin Vorteile haben kann. Naturheilverfahren sind als solche keine einheitliche Therapie und Behandlungskonzepte, sondern es gibt viele unterschiedliche Methoden. Folgende Naturheilweisen kommen in unserer Praxis zum Einsatz Die naturheilkundlichen Schwerpunkte unserer Praxis sind: Kinesiologie, vor allem Applied Kinesiology Apitherapie Behandlung mit Vitalpilzen (Mykomolekulare Therapie) Orthomolekulare Therapie Heilpflanzentherapie Behandlung mit Homöopathie und Spagyrischen Essenzen Osteopathische Techniken Eigenblutbehandlungen Schröpftherapie Klangtherapie mit Stimmgabeln Akupunktur